Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB),
Liefer- und Zahlungsbedingungen
Die Möbelschmiede UG -haftungsbeschränkt-, Birkenweg 8, D-79410 Badenweiler

1. Geltungsbereich
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma Die Möbelschmiede UG und ihren Kunden in der jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung.
Diese AGB beschränken nicht unsere sonstigen gesetzlichen Ansprüche.

2. Vertragsabschluss, Mindestbestellwert
Nach Erhalt einer Bestellung per Post, Telefon, E-Mail oder Online-Formular sendet die Firma Die Möbelschmiede UG dem Kunden eine schriftliche Auftragsbestätigung/Rechnung mit Angaben zur Verfügbarkeit und Lieferzeit der bestellten Artikel.
Ein Vertragsabschluss (Kaufvertrag) kommt erst zustande, indem die Firma Die Möbelschmiede UG den Auftrag annimmt und durch die Auftragsbestätigung/Rechnung dies dem Kunden schriftlich mitteilt.
Der Mindest-Bestellwert beträgt 50,- €. Eine Lieferung ist aus ökonomischen Gründen erst ab diesem Warenwert möglich.

3. Widerruf und Rückgaberecht
Sie können Ihre Bestellung bis zu 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist wahren Sie durch die rechtzeitige Absendung einer Mitteilung Ihres Verlangens oder der Rücksendung der Ware an:
Die Möbelschmiede UG, Birkenweg 8, D-79410 Badenweiler.
Die Rückgabe und der Widerruf erfolgt auf unsere Gefahr.
Bei einer Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Bevor Sie Waren zurücksenden, informieren Sie uns bitte per E-Mail, Fax oder Telefon. Bitte senden Sie keine Ware ohne Absprache mit uns zurück. Bestellte Sonder- und Maßanfertigungen sind vom bestehenden Rückgaberecht ausgeschlossen. Naturmatratzen werden aus hygienischen Gründen nur im unbenutzten Zustand und in der Originalverpackung innerhalb der Rückgabefrist zurückgenommen.

4. Preise, Versandkosten, Zahlungsbedingungen
Es gelten die in der jeweils aktuellen Preisliste genannten Preise. Alle in der Preisliste und auf Internet-Seiten angegebenen Preise enthalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Rechnungsabwicklung erfolgt ausschließlich in Euro (€).
Lieferung / Zahlung per Nachnahme (mit. 12,50 € Nachnahmegebühr) ohne Abzüge oder per Vorausüberweisung mit 5% Skonto. Bei Bestellungen von Neukunden, welche die Zahlart Nachnahme gewählt haben, behalten wir uns vor eine Anzahlung in Rechnung zu stellen.
Die Lieferung erfolgt bei Bestellungen ab 300,- € innerhalb Deutschlands Fracht- und Verpackungskostenfrei. Bei Bestellungen von unter 300,- € berechnen wir anteilige Fracht- und Verpackungskosten von pauschal 10% der Rechnungssumme.
Bei Lieferungen ins europäische Ausland (Ausnahme Inseln) fallen bis zu einem Warenwert von 300 Euro pauschale Versand/Verzollungskosten von 44,90 Euro an. Bei Lieferungen
ins europäische Ausland (Ausnahme Inseln) ab einem Warenwert von 301 Euro bis 1000 Euro fallen pauschale Versand/Verzollungskosten von 98 Euro an. Bei Lieferungen ins europäische Ausland (Ausnahme Inseln) ab einem Warenwert von 1001 Euro fallen pauschale Versand/Verzollungskosten von 168 Euro an.

5. Fälligkeit, Zahlungsverzug
Der Kaufpreis und anfallende Versandkosten werden mit Vertragsabschluss fällig. Bei Zahlungsverzug des Kunden behält sich die Firma Die Möbelschmiede UG vor, Mahngebühren und die gesetzlichen Verzugszinsen in Rechnung zu stellen.

6. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Die Möbelschmiede UG.

7. Lieferung, Lieferzeiten
Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 2 – 4 Wochen (je nach Lagervorrat). Bei der Zahlungsart Voraus-Überweisung erfolgt der Versand frühestens nach Eingang des Rechnungsbetrages auf unserem Geschäftskonto.
Da unsere Möbel in handwerklicher Einzel-Anfertigung hergestellt werden, handelt es sich bei den angegebenen Lieferzeiten um unverbindliche geschätzte Angaben. Bei Sonderanfertigungen kann es zu einer Lieferzeitverlängerung kommen. Hiervon wird der Kunde schriftlich informiert.
Die Auslieferung erfolgt je nach Art und Umfang der Waren mit Paketdienst oder per Spedition.

8. Gewährleistung, Garantie
Die Firma Die Möbelschmiede UG haftet nach den gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften für die Mangelfreiheit der Ware zum Zeitpunkt des Gefahrübergangs auf den Kunden. Dabei ist ein bestimmungsgemäßer Gebrauch der Ware durch den Kunden erforderlich.
Im Falle von Mängeln der Ware haben Sie zunächst das Recht auf Nacherfüllung, d.h. Nachbesserung oder Ersatzlieferung.
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Werden in Einzelfällen besondere Garantien gewährt, so lässt dies die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche des Kunden unberührt.

9. Haftung
Die Firma Die Möbelschmiede UG haftet in Fällen positiver Pflichtverletzung und Verschulden bei Vertragsschluss , Verzug, Unmöglichkeit, unerlaubter Handlung sowie aus sonstigen Rechtsgründen lediglich bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Falle der schuldhaften Verletzung von Hauptvertragspflichten oder bei arglistiger Täuschung sowie im Falle des Ersatzanspruches gemäß § 437 Nr. 2 BGB, besteht eine Haftung im gesetzlichen Umfang. Ersatzansprüche wegen mittelbarer Schäden sind ausgeschlossen, es sei denn es liegt eine Haftung wegen Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit vor. Die vorgenannten Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Haftungen nach dem Produkthaftungsgesetz, für Personenschäden, bei einer vereinbarten Beschaffenheit einer Ware oder bei arglistigem Verschweigen von Mängeln.

10. Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten werden von der Firma Die Möbelschmiede UG grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Ihre Email-Adresse wird an keinen Dritten weitergegeben. Adress- und Bestelldaten werden ausschließlich für eigene Marketingzwecke erhoben. Sie können der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung an uns widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen.

11. Sonstige Wichtige Hinweise
Da unsere Waren ausschließlich aus Handarbeit von Naturerzeugnissen hergestellt werden, können zwischen den im Internet und in Druckerzeugnissen abgebildeten Waren und den gelieferten Waren geringe Abweichungen auftreten, speziell auch hinsichtlich Färbung und Maserung des verwendeten Naturholzes. Die Möglichkeit der geringen Unterschiede behalten wir uns vor.

12. Verschiedenes
Auf das Vertragsverhältnis zwischen der Firma Die Möbelschmiede UG und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschlands Anwendung, unter Ausschluss des UN- Rechts.

Stand November 2014

zurück